Direkt zum Inhalt

Team News: DGL Damen

Der letzte Spieltag der Oberliga West 3 fand bei viel Sonnenschein im GC Gut Neuenhof statt. Den Tagessieg mit +84 Schlägen sicherte sich erneut der GC Brückhausen, der somit auch den Aufstieg in die Regionalliga perfekt machte.

Die Damen des Royal Saint Barbara‘s Dortmund waren dem Aufsteiger mit +86 Schlägen dicht auf den Versen. Sowohl in der Tageswertung, als auch in der Abschlusstabelle belegten die Damen des Royal Dortmund mit insgesamt 19 Punkten aus fünf Spieltagen den 2.Platz.

Im Abstiegskampf wurde es an diesem Spieltag nochmal spannend. Denn drei Teams kämpften noch um den Klassenerhalt. Der GC Schwarze Heide Bottrop erkämpfte sich mit +109 Schlägen den dritten Platz in der Tageswertung, gefolgt vom GC Gut Neuenhof mit +114 Schlägen auf Platz 4 und dem GC Bochum mit +123 Schlägen auf Platz 5. Allerdings reichte den Damen vom GC Gut Neuenhof der 4.Platz im Tagesranking für den Klassenerhalt. Die Mannschaft aus Fröndenberg kam somit in der Tabelle auf insgesamt 12 Punkte. Die Abstiegsplätze belegten der GC Schwarze Heide Bottrop mit 11 Punkten und der GC Bochum mit 10 Punkten.

Nach fünf Spieltagen ist die DGL-Saison schon wieder vorbei. Wir sind gespannt, wie die Gruppe im nächsten Jahr zusammengesetzt wird. Vielen Dank an den Club, die Caddys und die Trainer für die tatkräftige Unterstützung. Wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Saison und die noch ausstehenden Highlights der Saison 2017 wie zum Beispiel die Club- und Stadtmeisterschaften.

Für den Royal Dortmund spielten am letzten Spieltag: Stephanie Marx (85), Maria Iciek (87), Carola Schulz (88), Lina Renkhold (88), Denise Drewicke (93) und Lea Duffe (97).