Direkt zum Inhalt

Die ersten Erfahrungen mit "Anregungen und Kritik"

Vor nunmehr knapp 2 Wochen haben wir im Foyer ja den Sammelkasten für Anregungen und Kritik aufgestellt. Und bereits nach dem ersten Tag wurde dort die erste Notiz hinterlegt. 

Inzwischen sind weitere Nachrichten dort hinterlegt worden - Anlass, eine erste Rückmeldung zu den gemeldeten Punkten zu geben.

Die Verfasser werden ggfs. schon bemerkt haben, dass einige Punkte umgehend umgesetzt wurden (z.B. Abschlagmatten). Andere wiederum sind in Bearbeitung bzw. werden auf Umsetzbarkeit geprüft.

Aber es gibt auch Anregungen, deren Umsetzung technisch derzeit nicht möglich ist (z.B. Verbesserung der Wasserqualität im Halfway-Haus).

Gefreut haben uns auch die positiven Feedbacks - ein Indiz, dass wir auf dem richtigen Weg sind.

Daher freuen wir uns auf weitere Meldungen - denn nur gemeinsam können wir unseren Club / unsere Anlage qualitativ nach vorne bringen.

Herzlichen Dank für ihre Hilfe!

 

Präsidium Liegenschaften

Rainer Rathgeber