Direkt zum Inhalt

Golfballtaucher auf unserer Anlage

Wer in den vergangenen Tagen die ein oder andere Runde gespielt hat, dem hat sich ungefähr ein solches Bild geboten:

Golfballtaucher

Seit Donnerstag sind speziell ausgebildete Taucher auf unserer Anlage unterwegs. Dabei handelt es sich um eine Firma aus Frankreich, die sich auf das Golfballtauchen spezialisiert hat. Die Taucher haben nicht nur einen Tauchschein, sondern ebenfalls Kenntnisse über die Golfregeln, sodass diese ihr Spiel nicht wirklich beeinträchtigen sollten. Die Firma taucht auf Plätzen in ganz Europa nach Golfbällen. Bei uns werden die Taucher, je nach Anzahl der Bälle, bis Dienstag oder Mittwoch tätig sein. 

Golfballtaucher 2

In den ersten beiden Tagen wurden bereits 16 000 Bälle aus dem Teich der 9 geborgen. Die Taucher gehen davon aus, dass sie bis zum Abschluss ihrer Abreiten ca. 50 000 Golfbälle aus unseren Gewässern holen werden. Diese werden dann durch die Firma gereinigt und verkauft. 
Man könnte sich jetzt natürlich fragen, wieso wir überhaupt nach Golfbällen tauchen lassen und diese nicht einfach auf dem Boden der Teiche belassen. Neben der Tätigkeit der Golfballsuche entfernen die Taucher ebenfalls Müll und andere Verunreinigungen in unseren Seen und sorgen so für eine bessere Wasserqualität. Darüber hinaus ist Ihnen sicherlich das Problem von Mikroplastik ein Begriff. Auch Golfbälle geben nach einiger Zeit mikroskopisch kleine Partikel an das Wasser ab. Da wir die Teiche als natürlichen Wasserspeicher für die Beregnung unserer Anlage verwenden, freut es umso mehr, wenn wir die Verunreinigung des Wassers durch Plastik minimieren können. In Zahlen ausgedrückt bedeutet die Bergung von 50 000 Bälle ein ungefähres Gewicht von 2,29 Tonnen Plastik. 
Neben dem positiven Aspekt für unser Natur und Anlage erhalten wir darüber hinaus noch einen kleinen Obolus für jeden ertauchten Ball. Sollte sich diese Aktion wie erwartet als Erfolg darstellen, werden wir die Golfballtaucher auch zukünftig auf unserer Anlage begrüßen. 

Präsidium Kommunikation 
Maximilian Schwarzbach