Direkt zum Inhalt

Golfing the World

Seit einigen Tagen ist das Projekt "GOLFING THE WORLD" im Foyer zu besichtigen. Aufgestellt hat es Frank Wittenfeld, der diese hochwertigen Displays produziert und vertreibt. Wer gerne seine Golfreisen visualisieren möchte, findet mit dieser niveauvollen Idee sicherlich eine Möglichkeit, die eigenen vier Wände zu verschönern. Aber auch im Büro kann die beleuchtete Installation aufgestellt werden, um z. B. alle Unternehmensstandorte mit einem Fähnchen zu lokalisieren.

Die Stellwand ist das Ergebnis eines langen Entwicklungsprozesses, fasst Clubmitglied Frank Wittenfeld zusammen: "Abseits von kommerziellen Gesichtspunkten derartig "nischiger" Produkte fand ich die Idee der konkreten Umsetzung so interessant, dass ich in 2015 mein erstes Projekt anging. Nach fast 4 Jahren Entwicklungszeit ist jetzt also "GOLFING THE WORLD, die Weltkarte in der Vitrine" fertig gestellt und in meinem Webshop verfügbar."

Golfing the world 1

Golfing the world 2

Mehr Infos gibt es also auf der Webseite für GOLFING THE WORLD: www.golf-instyle.de/

Selbstverständlich präsentiert Frank Wittenfeld GOLFING THE WORLD jeder und jedem Interessierten gerne persönlich. Noch bis Anfang Dezember ist das Display ausgestellt. Für weitere Infos und Terminabstimmungen ruft Frank einfach an 0175 2288588 oder schickt ihm eine Email fw@golf-instyle.de 

Golfing the world 3

​​​​​Golfing the world 4