Direkt zum Inhalt

Corona 1x1

Auf Grundlage der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung, sowie den bereits vorgestellten Richtlinien des Deutschen Golf Verbandes haben wir folgende Regelungen für die Wiederaufnahme unserer Anlage festgelegt.

Allgemeines:

  • Unsere Anlage darf ausschließlich mit gebuchter Startzeit, Trainingszeit oder Trainerstunde betreten werden.
  • Zu jedem Zeitpunkt sind 5m Abstand zu anderen Spielergruppen/ Flights einzuhalten.
  • Bei Trainerstunden organisieren die zuständigen Trainer Ort und Zeit des Treffpunkts.
  • Die Nutzung der aller geschlossenen Räume (Caddie/Umkleideräume) ist nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung und unter Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkungen möglich.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit Gegenständen anderer Spieler.

Buchung von Startzeiten

  • Eine Buchung von Startzeiten ist ab 21 Uhr und drei Tage im Voraus möglich.
  • Platzreifeprüfung können bereits früher im Sekretariat angemeldet werden.
  • Für Training auf dem Platz muss regulär eine Startzeit gebucht werden.
  • Es kann nur eine Startzeit pro Person und Tag gebucht werden.
  • Eine Startzeit berechtigt ebenfalls zur Nutzung unserer Driving Range 30 Minuten vor dem Start.
  • Eine Absage von Startzeiten ist bis zu kurz vor dem Start möglich. 
  • Bei einer Verspätung verfällt die Startzeit.
  • Ein wiederholtes Nichterscheinen bei gebuchter Startzeit führt zu einer Sperrung im Startzeitenmodul.
  • Systematische Buchungen durch "Platzhalter" oder Umbuchungen führen ebenfalls zur Sperrung im Startzeitenmodul.  

Trainings-/Spielbetrieb:

  • Das Betreten der Übungsanlage sowie des Platzes ist ausschließlich nach vorheriger Anmeldung wie folgt gestattet:
  • 30 Minuten vor einer reservierten Startzeit
  • 30 Minuten vor einer vereinbarten Trainerstunde
  • Für die Dauer einer reservierten Abschlagsmatte (Es kann das ganze Trainingsgelände benutzt werden)
  • Nach der Golfrunde, der Trainerstunde, sowie nach 30 Minuten Training ist die Anlage zu verlassen

Wettkampfbetrieb

  • Der Wettkampfbetrieb ist wieder zulässig. Zunächst werden wir Turniere jedoch ohne Siegerehrung und Essen veranstalten.  

Auf dem Platz 

  • Die Verwendung von Ballwäschern oder ähnlichem ist untersagt.
  • Sollten Sie sich wider Erwarten auf dem Golfplatz aufhalten und es beginnt zu Gewittern, so nutzen Sie bitte unsere Wetterschutzhütten. Tragen Sie dabei unbedingt die mitzuführende Mund-Nasen-Bedeckung.

Gäste

  • Wir empfangen wieder Gäste. Bitte melden Sie sich im Sekretariat an.

Eine ausführliche Anleitung zur Buchung von Startzeiten über unser Online-Tool finden Sie hier. 

Für den Vorstand 
Maximilian Schwarzbach