Direkt zum Inhalt

Team News: DGL Herren bestens gestartet

Auftakt der DGL Herrenmannschaft

Als letzte Mannschaft unseres Golfclubs ist am vergangenen Sonntag auch die DGL Herrenmannschaft in die Saison gestartetet. Austragender Verein war der Osnabrücker Golfclub, den die Mannschaft bereits aus der vergangenen Saison kannte. Die weiteren Vereine die in dieser Sasion um und gegen den Abstieg kämpfen sind Golfclub Münster-Wilkinghege, Golfclub Rheine-Mesum und Golfclub Brückhausen.

Der Parklandkurs um Osnabrück zeigte sich für die Jahreszeit in einem ordentlichen Zustand und ist sicherlich für reisefreudige  Mitglieder einen Tagesausflug Wert.

Captain Joachim Marquardt und Trainer Duncan Hannak konnten bei Ihrer Aufstellung auf alle Spieler aus der vergangenen Saison zurückgreifen, als Unterstützung für das Projekt "Wiederaufstieg" gesellte sich Bastian Schmitz, der zuletzt 2012 für die Mannschaft spielte, wieder dazu.

Mit den Einzelscores von :

Fred Kraschinski 73
Tristan Gösche 73
Bastian Schmitz 76
Jascha Engelberg 76
Massimo Iciek 77
Moritz Schwarzbach 79
Nigel Brannan 80
Seabstian Schmidt (81)

konnte der zweite Platz mit 30 über Par hinter den Gastgebern des Osnabrücker Golfclubs mit 27 Schlägen über Par erzielt werden. Die Gastgeber konnten demnach Ihren Heimvorteil nur denkbar knapp nutzen und sicherten sich die ersten fünf Punkte vor Royal St.Barbara`s mit nun vier Punkten in der Tablle. Der dritte Platz und 3 Punkte gehen an den Golfclub Münster-Wilkinghege mit 46 über Par gefolgt von dem Golfclub Rheine-Mesum mit 59 über Par und zwei Punkten. Der letzte und damit fünfte Platz geht an die Aufsteiger aus dem Golfclub Brückhausen mit 87 über Par und nun einem Punkt in der Tabelle.

Detaillierte Ergebnisse und die Tabelle können hier eingesehen werden:

http://www.deutschegolfliga.de/index.cfm/gruppen/gruppe-details/3292

In zwei Wochen findet das nächste Ligaspiel statt, dann lädt der Golfclub Royal St.Barbara`s zum zweiten Spieltag ein. Über zahlreiche Zuschauer und Unterstützung würde sich die Mannschaft sehr freuen, dies hatte sich bereits beim Auswärtsspiel positiv bemerkbar gemacht. An dieser Stelle gilt besonderer Dank an alle Mitgereisten Mitgleider nach Osnabrück, die für einen positiven Auftakt sorgten.

(Text: Bastian Schmitz)