Direkt zum Inhalt

Corona Update 07.05.2020

Trotz der sehr kurzfristigen Ankündigung der Landesregierung, dass Sport im Freien wieder ausgeübt werden darf, haben wir uns gefreut, dass Sie heute so zahlreich auf unserer Anlage gewesen sind. Insgesamt haben am heutigen Tag 135 Personen eine Golfrunde gespielt, die ersten Golfer haben bereits um 6:30 Uhr abgeschlagen. 
Weg
Zunächst möchten wir uns gleich mehrfach bei Ihnen bedanken. Zum einen dafür, dass Sie sich alle vorbildlich an die geltenden Regeln gehalten haben, zum anderen dafür, dass Sie so viel Geduld bei der Startzeitenbuchung mitgebracht haben. 

Startzeitenbuchung

Leider funktionierte die Startzeitenbuchung gestern Abend nicht wie gewünscht. Das von uns eingesetzte System (PC Caddie) ist zum einen durch einen zwei Tage zurückliegenden Cyber-Angriff geschwächt und zum anderen durch die extrem starke Auslastung durch alle deutschen Golfanlagen nicht so schnell und robust wie sonst. PC Caddie hat uns heute Abend mittgeteilt, dass Sie  mit Hochdruck an einer Verbesserung arbeiten. Falls es nicht wie gewünscht funktioniert, bitten wir Sie, es einfach noch einmal zu versuchen.
Folgendes möchten wir nochmals gesondert erwähnen: 

  • Wenn Sie eine Startzeit oder Trainerstunde gebucht haben, müssen Sie keine Trainingszeit extra buchen. Nutzen Sie die Range einfach bereits 30 Minuten vorher zum Einschlagen. 
  • Eine Buchung von Startzeiten ist immer 2 Tage im Voraus möglich und wird vom System immer um 00:01 eines Tages freigeschaltet (Beispiel: Montag 00:01 Uhr ist eine Buchung für den gesamten Mittwoch möglich)
  • Bei Ihrer Buchung können Sie gleich für den ganzen Flight buchen.

Seit heute liegt uns nun die gültige Neufassung der Corona-Schutzverordnung vor. Auf Grundlage dieser, sowie den Erkenntnissen des heutigen Tages haben wir folgende Veränderungen beschlossen, die in den nächsten Tagen in Kraft treten werden. Diese wurden ebenfalls heute mit dem örtlichen Gesundheitsamt abgesprochen.

Die nächsten Schritte 

  • Morgen (08.05.2020) und Samstag (09.05.2020) möchten wir dazu nutzen, dass wir alle unser Konzept und die damit verbundenen Verhaltensregeln verinnerlichen und sich die Abläufe einspielen. Darüber hinaus finden am Samstag Präventivmaßnahmen gegen den Eichenprozessionsspinner statt.
  • Ab dem kommenden Sonntag (09.05.2020) werden wir dann in 4er Flighs spielen. Dabei ist der Mindestabstand von 1,5 Meter immer einzuhalten.
  • Am Montag (11.05.2020) öffnet die Clubgastronomie Becker wieder. 
  • Ab Dienstag (12.05.2020) werden unsere Golftrainer wieder Gruppentraining mit max. vier Personen erteilen. Je nach Gruppengröße wird dazu der Trainingsbereich auf der anderen Seite der Driving-Range verwendet.
  • Die Trainer werden Sie zeitnah über die Wiederaufnahme des Trainings informieren. 
  • Die bisherige Zugangs-Steuerung wird erhalten bleiben. Sie können 30 Minuten vor der gebuchter Startzeit oder Trainerstunde unsere Übungseinrichtungen nutzen oder können direkt eine Trainingszeit für die Dauer von 30 Minuten buchen. 

Wir hoffen,  mit diesen Maßnahmen noch mehr Mitgliedern am kommenden Wochenende die Möglichkeit einer Golfrunde geben zu können. Auch haben die heute gemachten Erfahrungen gezeigt, dass dieser nächste Schritt, hin zu einer vollständigen Öffnung unter Einhaltung der Mindestabstände nicht nur rechtlich gedeckt, sondern auch verantwortungsvoll umsetzbar ist. 

Für den Vorstand
Maximilian Schwarzbach