Direkt zum Inhalt

Ein Zwischenfazit

Liebe Mitglieder, 
die ersten Tage nach der Corona-Sperre liegen nun hinter uns. Nach 135 Golferinnen und Golfern am Donnerstag, 155 am Freitag und 157 am Samstag konnten wir aufgrund der ab heute eingeführten 4er Flights ganze 164 Golferinnen und Golfer begrüßen. Es hat sich gezeigt, dass trotz der größeren Anzahl an Spielern, der Spielbetrieb reibungslos abgelaufen ist und die gesetzlichen Vorgaben eingehalten wurden. Darüber hinaus zeigt sich bei Betrachtung der Startzeiten noch ein weiterer positiver Effekt: Die Buchungssituation hat sich deutlich entspannt, sodass es sogar möglich ist, wieder kurzfristig eine Startzeit zu buchen. Wir bitten trotzdem darum, falls Sie eine Startzeit nicht wahrnehmen können, diese im System zu stornieren. So geben Sie anderen Mitgliedern die Chance diese zu buchen.

Was Sie in der kommenden Woche erwartet

  • Wir möchten Ihnen ab sofort die Möglichkeit geben auch mit ihren Freunden aus anderen Clubs eine Runde zu spielen. Aus diesem Grund ist es unseren Mitgliedern ab sofort möglich unter der Woche Startzeiten für sich und für Ihre Freunde zu buchen. 
  • Frau Becker hat uns mitgeteilt , dass Sie ab Montag, den 11.05.2020 ab 13:00 Uhr wieder Gäste empfängt. Sie wird von Dienstag an, dann täglich ab 11:00 Uhr und unter Einhaltung der Hygienevorschriften, für Sie da sein.
  • Auch der ProShop hat ab sofort wieder regulär für Sie geöffnet. Bitte beachten Sie die Maskenpflicht beim Betreten.
  • Unsere Clubeinrichtungen, sprich Sekretariat und Clubhaus, müssen laut Erlass weiterhin geschlossen bleiben. Ein Zugang zur Clubgastronomie ist jedoch möglich. 
  • Auch die Regel, dass unsere Golfanlage nach dem Spiel zeitnah zu verlassen ist, bleibt bestehen. Dies beinhaltet auch das Wegräumen ihrer Golfausrüstung bevor Sie die Gastronomie aufsuchen. 
  • Ihnen steht es aber selbstverständlich frei nach dem Besuch unserer Anlage die Clubgastronomie oder den ProShop aufzusuchen. 
  • An dieser Stelle möchten wir nochmals auf folgendes hinweisen: Bitte achten Sie auch innerhalb eines Flights auf die Einhaltung des vorgeschriebenen Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Metern. Jeder Einstieg auf der Runde, genauso wie das Springen ist weiterhin untersagt. 

Wir wünschen Ihnen eine schöne Golfwoche!

Präsidium Kommunikation 
Maximilian Schwarzbach