Direkt zum Inhalt

Jugend Clubmeisterschaften

Entgegen des Wetterberichts konnten an zwei schönen Sonnentagen die Jugendclubmeisterschaften 2021 ausgespielt werden.
In dem kleinen Starterfeld fehlte es keineswegs an Qualität und so durfte sich nach zwei überragenden Runden von 81 und 80 über Par der 14 jährige Paul Grimme den Titel Jugendclubmeister 2021 und den Pokal mit nach Hause nehmen.
Vize wurde Fynn Marks mit 89 und 87, Leander Schamp wurde 3. Brutto mit einer Unterspielung am zweiten Tag.
Ebenfalls ein neues Gesicht trägt den Titel der Jugendclubmeisterin 2021. Die noch 12- jährige Charlotte Möllenbeck setzte sich mit Runden von 97 und 91 vor die zweitplatzierte Emily van der Mescht und die drittplatzierte Constanza Besser.
Die Nettoplätze belegten Max Vincke mit einer Unterspielung am zweiten Tag, Malte Kuhnt und Max Dohrman.
Den ersten 9-Loch-Pokal holte sich Matilda Süggel mit einer Unterspielung vor Maximilian Fischer, Tom Dohrmann und Paul Dudenhausen.

Sieger 1Sieger 2Sieger 3

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Präsidium Jugend und Events 
Evy Renkhold