Direkt zum Inhalt

Kalender 2020 für den guten Zweck

Clubmitglied Heiner Möller präsentiert Jubiläums-Ausgabe seinen neuen Kalender und der der ist wie immer ein fotografisches Kunstwerk für sich. Dabei ist der neueste Foto-Kalender von Heiner Möller, der in diesen Tagen veröffentlicht wird, etwas Besonderes.
Er ist die Jubiläums-Ausgabe: Zum 20. Mal erscheint der Kalender mit den attraktiven Landschafts-Aufnahmen, die Möller zur einen Hälfte in Estland, zur anderen in Ländern auf drei verschiedenen Kontinenten gemacht hat. Im Offsetverfahren mit hochpigmentierten Farben mit Speziallackierungen präsentiert, sind die Fotos von bestechender Brillanz und kommunikativer Ausdruckskraft. „Jedes Foto von Landschaften aus dem riesigen Angebot der Natur erzählt eine Vor-und eine Nachgeschichte, die sich freilich in den Köpfen der Betrachter abspielt; denn die Motive fordern deren Phantasie“, erläutert Möller sein Kunstwerk, das er als Gesamtwerk von Bild, Text und Themen verstanden wissen will.
Die Auswahl der Terxte stammt von seiner Frau Ingeborg Winzer, die wie Heiner in unserem Club als Golferin aktiv ist. Eine Reminiszenz an 20 Jahre Möller-Kalender stellt eine Sonderseite mit jeweils einem Foto aus den vergangenen Ausgaben dar.

Vom Kauf des Kalenders, der für 25 Euro auch über das Club-Sekretariat zu erwerben ist, gehen jeweils fünf Euro an das Hospiz Schwerte. Um auch, wie schon in den vergangenen Jahren, das Ambulanz-Schiff im Kongo bedenken zu können, hat der 95malige Handball-Nationalspieler, pensionierte Dipl.-Sportlehrer und vielfach ausgezeichnete Fotograf die Auflage auf 400 erhöht und hofft auf einen Spendenstand von 1000 Euro. Von den 19 vorausgegangenen Kalendern hat Möller insgesamt 15 000 Euro an soziale Einrichtungen überweisen können.
P .S.