Direkt zum Inhalt

Saisonabschluss AK65 Herren

Am 09.09.2021 wurde die Liga-Saison für die AK65 Herren mit einem Heimspiel beendet. Das Wetter spielte mit, der Platz war bestens vorbereitet, die Stimmung war gut - und unser bisher erspielter Vorsprung gab Anlass zur Hoffnung auf den Erhalt der Position 1 in der Tabelle. Was dann den Aufstieg in die 2. Liga bedeuten würde.

Der Start verlief nicht optimal - aber nach Abschluss der Front 9 hatte sich die Situation schon wieder zu unseren Gunsten verändert.

Und nach Abschluss der Spiele stand fest: erneuter Tagessieg mit über 30 Schlägen Vorsprung. Und mit Diethard Feuerstein konnten wir den Brutto-Sieger des Tages feiern.

Die Einzelergebnisse des Teams:

80   Diethard Feuerstein

87   Klaus-Peter Hunold

91   Reinhard Militzer

93   Udo Siegler

97   Rainer Schmitz

97   Horst Ernst

Somit stand fest: in 2022 dürfen wir uns in der 2. Liga beweisen.

 

Für die AK65 Herren

Rainer Rathgeber