Direkt zum Inhalt

Sauberkeit in den Trolleyräumen

Leider können, bedingt durch Corona, die Waschanlage und die Druckluft-Station noch nicht wieder genutzt werden. Gerade bei unbeständigem Wetter ist die Säuberung unseres Equipments und des Schuhwerks daher eine Herausforderung.
Leider ist vermehrt festzustellen, dass inzwischen die Trolleyräume als „Säuberungsstation“ genutzt werden. Das wäre im Prinzip kein Problem – wenn man nach der Säuberung den Schmutz zusammenkehren und entsorgen würde. Zu diesem Zweck stehen in allen Räumen Besen und Kehrblech bereit. Wir würden uns dennoch freuen, wenn Sie ihre Schuhe außerhalb des Gebäudes von grobem Schmutz und Gras befreien würden – man muss die Schuhe nicht im Gebäudeinneren an die Wände schlagen. Entsprechenden Spuren dieser Praxis sind leider inzwischen festzustellen. Im Interesse aller Mitglieder möchte ich daher darum bitten, die Sauberkeit unserer Gebäude im Auge zu behalten. Herzlichen Dank für ihre Unterstützung!

Präsidium Liegenschaften
Rainer Rathgeber